Stand: 15. Februar 2021  Liebe Schüler, liebe Eltern, nachfolgend der aktuelle Stand der Coronaverordnungen in Bezug auf unsere Musikschule:

Liebe Schüler, liebe Eltern,

 

der Lockdown wurde ein weiteres Mal verlängert und untersagt somit weiterhin jeglichen Präsenzunterricht der Musikschulen bis zum 07.03.2021.

 

Entsprechend geht es also mit dem Online-Unterricht (oder sonstigen Alternativen) weiter.

 

Wir haben jedoch Hoffnungen, dass mit den geplanten Öffnungen der allgemein bildenden Schulen und Kindertagesstätten auch die Musikschulen wieder mit dem Präsenzunterricht starten dürfen. 
Wie uns der Landesverband niedersächsischer Musikschulen gestern (So, 14.02.2021) in einer Mail informierte,
„…räumt die Kulturministerkonferenz der Öffnung von Einrichtungen der kulturellen Bildung, namentlich Musikschulen und Kunstschulen, hohe Priorität ein.“

 

Sobald wir Genaueres wissen, werden wir Euch/Sie umgehend informieren.

 

Wir freuen uns bereits jetzt darauf, Euch/Sie hoffentlich schon bald wieder im Musikschulgebäude oder in Außenstellen sehen (und hören!) zu können!

 

Euer/Ihr
Musikschul-Team

 

 

 

 

 

Unserer Verwaltung ist es nicht möglich, alle 1500 Schüler der Musikschule Winsen persönlich zu informieren. Aber wir informieren alle uns bekannten Mailadressen. Unsere Lehrkäfte versuchen ihre Schüler zu erreichen. Wenn die aktuellen Kontaktdaten fehlen sollten und daher kein Kontakt zustandekommen kann, melden Sie sich gerne bei Ihrer Lehrkraft. Haben Sie keine Kontaktdaten Ihrer Lehrkraft, melden Sie sich gerne bei der Musikschulverwaltung. Gemeinsam werden sinnvolle und machbare Möglichkeiten gesucht, z.B. Onlineunterricht über Video, Zoom, Email, Telefonate, Nachholen u.ä.

Im Frühjahr 2020 haben wir so eine lange Zeit nach besten Kräften bewältigt. Wenn diese Online-Unterrichtsformen auch kein vollständiger Ersatz für den Präsenzunterricht sein werden, bitten wir Sie ganz herzlich, wenn es Ihnen möglich ist, die Gebühren weiter zu zahlen. Der Gebühreneinzug für Januar liegt schon bei der Bank und ist nicht mehr abzuändern. Falls Sie dennoch eine Erstattung wünschen, bitten wir darum, sich im Sekretariat zu melden, damit teure Rückbuchungsgebühren vermieden werden.  Ich bitte um Verständnis für diese Lage, bitte herzlich um Geduld und vor allem wünschen wir uns allen beste Gesundheit, damit wir alle durch diese schweren Wochen kommen.

Michael Nix, Schulleiter

 

 

 

 

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Internetpräsenz gefunden haben.

Die Musikschule Winsen ist mit annähernd 1.400 Schülern und 41 Lehrkräften die Ausbildungsstätte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Winsen und den umliegenden Gemeinden.


Auf den folgenden Seiten können Sie sich über unsere Musikschule und unser Unterrichtsangebot informieren.

Für eine professionelle Beratung setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.
Wie Sie uns erreichen, erfahren Sie unter Kontakt

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Seite!



Unterrichtsangebot

Warum ein Instrument lernen?

Mittlerweile weiß es fast jeder: Ein Instrument zu lernen bedeutet auch Kreativität und Konzentration, Selbstbewusstsein und Geduld - und im gemeinsamen Spiel Toleranz und Rücksichtnahme - zu entwickeln. Fähigkeiten, die einem nicht nur beim Musizieren, sondern im gesamten Leben zugute kommen! Außerdem macht Musizieren einfach Spaß! Hier finden Sie unser Unterrichtsangebot

So finden Sie zu uns

Die Musikschule Winsen hat ein eigenes Gebäude auf dem ehemaligen Gelände des Bundesgrenzschutzes. Im St.-Barbara-Weg Nr. 7 finden Sie fast alle unsere Angebote und unsere Verwaltung unter einem Dach. Hier finden Sie einen Wegweiser: Kontakt

Musikschule Winsen e.V.
St.-Barbara-Weg 7
21423 Winsen (Luhe)

Telefon:

04171-62777

 

Spendenkonto:

Kontoverbindung

 

Email

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikschule Winsen e.V.